Unverbindliche Info-Hotline : 02461 / 998488548

Rechtsanwalt in Jülich – Ehevertrag

Wer sich für ein gemeinsames Leben entscheidet, bedenkt dabei oft nicht, rechtliche Angelegenheiten vor dem Ja-Wort zu klären. Eheverträge haben daher für viele Paare nach wie vor einen unangenehmen Beigeschmack, sind allerdings von Bedeutung, um insbesondere finanzielle Angelegenheiten oder auch Fragen zum Sorgerecht und Unterhalt der Kinder im Rahmen einer möglichen Scheidung zu klären. Unsere Rechtsanwälte am Standort Jülich für den Ehevertrag haben sich daher auf genau diesen Bereich spezialisiert und wollen durch aktive Unterstützung dazu beitragen, dass der Frieden auch nach Scheitern einer Ehe gewartet werden kann.

Rechtsanwalt in Jülich – Versiert im Familien- und Vertragsrecht

Unsere Rechtsanwälte am Standort Jülich, die Eheverträge aufsetzen oder auch prüfen sowie Paare bei Fragen zu vertraglichen Vereinbarungen beraten, sind gleichermaßen Experten im Vertrags- sowie Familienrecht. Sie wissen daher genau, was es bei Eheverträgen grundsätzlich zu bedenken gibt. Beispielsweise um Formfehler zu umgehen oder Faktoren zu beachten, die für das Paar vielleicht zukünftig bei Scheidungsverhandlungen von Bedeutung sein könnten. Dabei spielen auch Kinder, die beim Aufsetzen des Vertrags vielleicht noch gar nicht existieren eine wichtige Rolle. Einer kompetenten Beratung durch unser Team an Experten in Sachen Ehevertrag können Sie sich daher sicher sein.

Experte für vertragliche Vereinbarungen zwischen Eheleuten

Einen Ehevertrag aufzusetzen ist grundsätzlich ein kompliziertes Unterfangen. Zu Beginn der gemeinsamen Zeit steht schließlich nicht fest, in welche Richtung das Eheleben verlaufen wird und welche Probleme sich bei einer möglichen Trennung aus finanzieller oder persönlicher Sicht ergeben könnten. Der Vertrag hält somit diverse theoretische Entwicklungen schriftlich fest, wobei natürlich nie ausgeschlossen werden kann, dass sich individuelle Konflikte entwickeln, die so im Vertrag nicht aufgeführt wurden. Das macht das Aufsetzen eines Ehevertrags daher auch zu einer echten Herausforderung, die man in jedem Fall unseren versierten Rechtsexperten – beispielsweise am Standort Jülich – überlassen sollte.

Eheverträge beugen Konflikten vor

Viele Paare sehen noch immer davon ab, einen Ehevertrag vor der Vermählung aufzusetzen. Dabei spielt eine solch vertragliche Vereinbarung besonders dann eine wichtige Rolle, wenn ein Partner über immens mehr Besitztümer oder finanzielle Mittel verfügt als der andere. Schnell können so Streitigkeiten auf Grundlage von finanziellen Forderungen ausbrechen. Der Ehegattenunterhalt oder auch der Unterhalt von Kindern sowie Gütertrennung spielen in den vertraglichen Vereinbarungen daher eine wichtige Rolle. Den Ehevertrag somit als eine Art Misstrauen gegenüber dem Partner anzusehen, wäre daher ein grober Fehler, der einem mitunter finanzielle Schwierigkeiten einbringt und für unnötige Konflikte sorgt.

Vertrag mit dem Rechtsanwalt in Jülich für Eheverträge aufsetzen

Unsere Rechtsanwälte am Standort Jülich für den Ehevertrag übernehmen selbstverständlich gerne das Aufsetzen solch vertraglicher Vereinbarungen. Beim Ausarbeiten der Verträge werden individuelle Faktoren bedacht, die sich zukünftig negativ auf die Ehe oder das Zusammenleben auswirken können. So werden beispielsweise für Paare mit unterschiedlichem Alter und unterschiedlichem Einkommen spezielle Eheverträge ausgearbeitet. Das gilt ebenso dann, wenn ein Partner Selbständig tätig ist oder die Ehe mit einem ausländischen Staatsbürger eingegangen wird. Eheverträge müssen somit die individuelle Situation berücksichtigen und unterschiedliche Fragestellungen sowie Lösungsansätze aufgreifen, die auf das Paar zugeschnitten sind. Unsere Rechtsanwälte am Standort Jülich sind hier für einen solchen Ehevertrag genau die richtigen Ansprechpartner.

Ehevertrag vor Unterzeichnung überprüfen lassen

Aber nicht nur das Aufsetzen eines Ehevertrags auch das Prüfen bereits vorhandener vertraglicher Vereinbarungen bildet eine der Hauptaufgaben für den Rechtsbeistand u.a. in Jülich für Eheverträge. Nicht selten verlangt einer der Ehepartner vom anderen, eine schriftliche Vereinbarung vor der Eheschließung zu unterzeichnen, die im Fall einer Scheidung wirksam wird. Auch hier werden dann oft finanzielle Aspekte aufgegriffen, um die Güter- und Vermögenstrennung zu klären. Vor der Unterzeichnung ist es allerdings grundsätzlich nötig, den Vertrag durch einen Rechtsexperten sichten zu lassen. Beispielsweise auch, um dessen Rechtskräftigkeit überprüfen zu lassen. Denn bereits Formfehler können dazu führen, dass bestimmte Vertragspunkte nach der Scheidung unwirksam werden können. Im Idealfall zieht man das Beratungsgespräch bei einem unserer erfahrenen Anwälte am Standort Jülich für Ehevertrag und Familienrecht aber gemeinsam in Betracht. So kann ein Ehevertrag ausgearbeitet werden, dem beide Parteien zustimmen.

Spezielle Verträge für Alleinverdiener und Unternehmer

Wir als ihr Rechtsbeistand in Jülich haben uns unter anderem auch auf spezielle Eheverträge spezialisiert, die Unternehmer und Selbstständige im Fall einer Scheidung absichern sollen. Hier sind gesonderte Vereinbarungen gefragt, um die berufliche Zukunft des Unternehmers zu sichern und überhöhten finanziellen Forderungen des Ehepartners im Fall einer Scheidung vorzubeugen. Andernfalls könnte dem Selbstständigen die Insolvenz oder Unternehmensauflösung drohen. Hier gilt es somit einen Ehevertrag durch unser Team an versierten Rechtsanwälten in u.a. Jülich aufsetzen zu lassen, das in erster Linie der Existenz des Unternehmens dient und diese absichert.

Rechtsanwalt in Jülich für Ehevertrag – Rechtsberatung bei Ehen mit Ausländern

Auch dann, wenn eine Ehe mit einem Ausländer geschlossen wird, gilt es, Kriterien bei der Vertragsvereinbarung zu bedenken, die dem Schutz beider Parteien dienen. Insbesondere dann, wenn Kinder involviert sind oder der ausländische Ehepartner nach der Scheidung nicht in der Lage ist, sich selbst zu versorgen. Gerne nehmen sich unsere Anwälte in Jülich für Eheverträge der Problemstellung an und setzen gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Partner einen Vertrag auf, der auf Ihre Situation zugeschnitten ist und für rechtliche Absicherung sorgt.

Persönliches und diskretes Beratungsgespräch in der Kanzlei

Eheverträge sind wie alle Angelegenheiten, die das Familienrecht betreffen, sehr persönlich geprägt. Unsere Rechtsanwälte am Standort Jülich für den Ehevertrag nehmen somit eine Art Beraterfunktion ein und werden mit Informationen betraut, die man so eher selten mit Außenstehenden bespricht. Daher legen wir großen Wert auf Diskretion und eine Rechtsberatung, die Ihre persönliche Situation berücksichtig sowie individuell auf Sie zugeschnitten wurde. Die Vertrauensbasis spielt dabei eine wichtige Rolle und wird von unseren Anwälten in Jülich in jedem Fall geboten.

Rechtsanwalt für Eheverträge – Partner in allen familienrechtlichen Angelegenheiten

Sie möchten sich und Ihren Partner vor möglichen Scheidungskonflikten bewahren? Sie wollen sich als Alleinverdiener oder Unternehmer vor der Eheschließung absichern und wünschen sich daher einen Ehevertrag, der Ihre berufliche Existenz und Ihr Vermögen schützt? Es gibt viele Gründe, warum ein Ehevertrag benötigt wird. Klar ist in jedem Fall, dass eine solche Vereinbarung zwischen den Eheleuten einen sinnvollen Dienst erfüllt und „hässliche“ Scheidungskriege weitestgehend eindämmen kann. Denken Sie daher vor der Hochzeit nicht nur an die positiven Aspekte des gemeinsamen Zusammenlebens. Es gilt, möglichen Problemen vorzubeugen und im Fall einer Trennung für sich, die Kinder oder auch die eigenen Finanzen Vorkehrungen zu treffen. Das gelingt Ihnen am besten, indem Sie sich an unsere Rechtsanwälte in Jülich für Ehevertrag und weitere familienrechtliche Fragen wenden, der Ihnen gerne als kompetente Rechtsberatung zur Seite steht.

 

Büro Jülich

Mingers & Kreuzer
Linnicher Straße 11
52428 Jülich

info@mingers-kreuzer.de

02461 / 998488548

Ja, bitte informieren Sie mich kostenlos und unverbindlich

*erforderlich Hinweise zum Datenschutz