Unverbindliche Info-Hotline : 02461 / 998488548

Rechtsanwalt in Jülich für Erbrecht und Nachfolge

Das Erbrecht bildet im Familienrecht neben Scheidungsverhandlungen und Unterhaltsfragen einen zentralen Schwerpunkt. Nicht selten sind Unklarheiten in Bezug auf Erbe und Nachfolge außerdem der Auslöser für familiäre Konflikte, weshalb die Beauftragung eines Rechtsanwalts, der sich auf dieses Gebiet spezialisiert hat, durchaus Sinn macht. Unsere Anwälte in Jülich für Erbrecht und Nachfolge sind Rechtsexperten, die sich mit sämtlichen Fragestellungen auseinandersetzen, die sich auf Erbe, Schenkung oder Nachfolge beziehen.

Fragen zu Erbrecht und Schenkung mit dem Rechtsexperten in Jülich klären

Unsere Anwälte in Jülich für Erbrecht und Nachfolge übernehmen gleichermaßen die Rechtsberatung für Erblasser, Erben und Nachfolger und setzt sich somit mit unterschiedlichen Aufgabenbereichen auseinander. Ob dabei Testamente aufgesetzt oder angefochten werden sowie Erben Unterstützung beim Antreten des Erbes oder Ausschlagen der Nachfolge benötigen, spielt grundsätzlich keine Rolle. Auch Fragen zu Schenkungen, die zu Lebzeiten erfolgen, finden hier Berücksichtigung. Auch in Hinblick auf steuerrechtliche Fragen. In jedem Fall stellen unsere Anwälte in Jülich so sicher, dass Sie hinsichtlich Erbrecht und Nachfolge eine versierte Rechtsberatung erhalten und Ihre Rechte als Erbe und Erblasser gewahrt werden.

Pflichtteil mit dem Rechtsanwalt in Jülich für Erbrecht und Nachfolge einfordern

Das Erbrecht sieht vor, dass nahestehende Verwandte wie Ehegatten, Kinder oder Geschwister dazu berechtigt sind, einen sogenannten Pflichtteil beim Erben einzufordern. Der gilt sogar dann, wenn man im Testament oder in der Erbfolge nicht offiziell berücksichtigt wurde oder auf Wunsch des Erblassers enterbt worden ist. Erben haben hier die Möglichkeit, den gesetzlichen Pflichtteil über den Rechtsweg einzufordern. Die Erfolgsaussichten steigen dabei natürlich, wenn Sie unsere kompetenten Rechtsexperten u.a. am Standort Jülich zu Rate ziehen und sich auf deren Erfahrungswerte verlassen. So ist eine außergerichtliche Einigung in einem solchen Fall durchaus denkbar.

Enterbung und Testamente anfechten

Das gilt ebenso dafür, wenn man als potenzieller Erbe laut Testament von der Nachfolge ausgeschlossen wurde. Um eine Enterbung vorzunehmen, müssen triftige Gründe vorliegen, die der Erblasser im Testament aufführen muss. Das gilt besonders dann, wenn Kinder oder auch der Ehepartner enterbt werden sollen. Allerdings ist auch eine Enterbung mit Pflichtteil denkbar, die der Erblasser festhalten kann. Die Aufgabe des Rechtsanwalt Jülich für Erbe und Nachfolge ist es nun, Testamente dieser Art anzufechten oder auch gegen eine Enterbung rechtlich vorzugehen. Aber auch die Enterbung selbst kann im Testament mithilfe des Rechtsbeistands festgehalten werden.

Erbe ausschlagen oder antreten

Ein Erbe oder eine Nachfolge ist grundsätzlich zwar erfreulich, die Freude wird allerdings getrübt, wenn der Wert des Erbes von der Höhe der Schulden, die sich durch das Erbe ergeben, überstiegen wird. Das ist häufig dann der Fall, wenn Eigentum oder Besitz wie Immobilien oder auch Unternehmen an einen Erben und Nachfolger weitergegeben werden sollen. Der ist allerdings nicht dazu verpflichtet, das Erbe zwangsläufig anzutreten. Es gibt rechtliche Wege, ein Erbe auszuschlagen oder die Übernahme des Erbes und der damit womöglich verbundenen Schulden zu verweigern. Hier sind allerdings einige rechtliche Details zu beachten, die Sie vorher mit unserem erfahrenen Team von Anwälten im Bereich Erbrecht und Nachfolge in Jülich u.a. besprechen sollten.

Testamente aufsetzen und prüfen lassen durch den Rechtsanwalt in Jülich

Auch das Aufsetzen von Testamenten oder das Prüfen bereits vorliegender Dokumente dieser Art bilden den Hauptaufgabenbereich des Rechtsanwalts aus Jülich. Wollen Sie als Erblasser dafür sorgen, dass Ihr Besitz nach dem Tod gerecht unter den Verblieben verteilt wird, können Sie dies mithilfe eines Testaments regeln. Unsere Anwälte in Jülich für Erbrecht und Nachfolge unterstützen Sie hier zum Beispiel beim Aufsetzen von gemeinschaftlichen oder handschriftlichen Testamenten oder bieten Ihnen die Möglichkeit, das Testament zu hinterlegen sowie auf Muster-Testamente zurückzugreifen. Auch das bekannte und weit verbreitete Berliner Testament, welches das Erbe unter Lebenspartnern bestimmt, kann in unserer Kanzlei in Anspruch genommen werden.

Schenkungen und Erben – Steuerrechtliche Fragen klären

Die Freude über ein Erbe und eine Schenkung wird schnell getrübt, wenn Erbschaftssteuern bedacht werden müssen. Somit beansprucht der Staat einen bestimmten Wert des Erbes oder der Schenkung für sich. Wie hoch dieser ausfällt, muss individuell ermittelt werden. Aber auch Freibeträge in Bezug auf die Erbschaftssteuer sind in vielen Fällen denkbar und richten sich nach der Vermögenssituation des Erben. Um genau zu klären, mit welchen steuerlichen Belastungen Sie bei Erbe und Nachfolge zu rechnen haben, sollten Sie sich also in jedem Fall an unsere Anwälte in Jülich für Erbrecht und Nachfolge wenden, die Sie als Experten für familienrechtliche und steuerrelevante Themen gerne beraten.

Gestaltung von Unternehmensnachfolgen mit dem Rechtsanwalt in Jülich strukturieren

Erbe und Nachfolgen werden nicht nur innerhalb der Familie angetreten. Ebenso ist es möglich, dass ein Unternehmensnachfolger bestimmt wird, der nach Ableben des ursprünglichen Besitzers eines Unternehmens oder einer Firma, die Leitung übernehmen soll. Diese Unternehmensnachfolge muss aus wirtschaftlichen Gründen bereit zu Lebzeiten des Erblassers strukturiert und organisiert werden, um einen reibungslosen weiteren Ablauf garantieren zu können. Eine Aufgabe, die sich ohne einen versierten Rechtsbeistand für Erbe und Nachfolge kaum verwirklichen lässt. Auch das Ausschlagen einer Unternehmensnachfolge ist natürlich denkbar, sollte das Unternehmen mit hohen Schulden belastet sein. Auch hier weiß unser erfahrenes Team natürlich Rat.

Persönliche Rechtsberatung in Jülich

Bei erbrechtlichen Fragen kommt es oft auf individuelle Sachlagen und Vereinbarungen an. Es gilt, bestimmte Punkte im Testament zu beachten, um ein Erbe einzufordern, dass einem verwehrt wird oder eine Nachfolge problemlos auszuschlagen und abzulehnen. Daher macht ein Beratungsgespräch in der Kanzlei durchaus Sinn, wenn Sie sich in Hinblick auf Erbe und Nachfolge die Unterstützung durch einen Profi wünschen. Ob Sie dabei selber ein Testament aufsetzen oder ein solches Dokument durch den Experten prüfen lassen wollen, spielt keine Rolle. Unsere Rechtsanwälte in Jülich für Erbrecht und Nachfolge nehmen sich jeder Sachlage gerne an und stehen Ihnen mit Rat und Tat bei außergerichtlichen oder gerichtlichen Verhandlungen zur Seite.

Rechtsanwalt in Jülich für Erbe und Nachfolge – Kompetente Rechtsberatung

Sie benötigen Unterstützung bei erbrechtlichen Angelegenheiten? Wurden Sie bewusst aus einer testamentarischen Vereinbarung ausgeschlossen und fühlen sich als Erbberechtigter benachteiligt? Oder wollen Sie gegen eine Enterbung angehen sowie ein Testament anfechten? Es gibt viele Gründe, wieso der Beistand durch einen unserer Anwälte für Erbe und Nachfolge gefragt ist und ebenso viele Gründe auf keinen Fall auf diese Unterstützung zu verzichten. Gerne nehmen wir uns dem individuellen Fall an und klären Sie über Ihren rechtlichen Spielraum sowie über das weitere Vorgehen auf. Wenden Sie sich einfach vertrauensvoll an unsere Kanzlei. Ihr gutes Recht ist unsere Zielsetzung.

 

Büro Jülich

Mingers & Kreuzer
Linnicher Straße 11
52428 Jülich

info@mingers-kreuzer.de

02461 / 998488548

Ja, bitte informieren Sie mich kostenlos und unverbindlich

*erforderlich Hinweise zum Datenschutz