Unverbindliche Info-Hotline : 02461 / 998488548

Rechtsanwalt in Jülich bei Kündigung

Eine Kündigung ist für jeden Arbeitnehmer ein herber Einschnitt. Die berufliche Existenz steht auf dem Spiel, da eine Kündigung in der Regel ohne vorherige Absprache durch den Arbeitgeber erfolgt. Zwar müssen Kündigungsfristen eingehalten werden, es gibt aber auch durchaus die Möglichkeit, dass es zu einer außerordentlichen Kündigung kommt, durch die der Arbeitnehmer seine Anstellung unmittelbar ohne Einhaltung der im Arbeitsvertrag vereinbarten Kündigungsfrist verliert. Allerdings sind in einem solchen Ausnahmefall Fristen und Formalien zwingend einzuhalten, damit die Kündigung tatsächlich rechtens ist. Als Arbeitnehmer, der sich mit dem Verlust des Arbeitsplatzes konfrontiert sieht, besteht somit Handlungsbedarf. Gleichzeitig sind Sie auf die Unterstützung eines Rechtsexperten angewiesen, der Sie berät und gegebenenfalls gerichtlich vertritt. Unsere Anwälte im Arbeitsrecht an den Standorten Jülich, Bonn, Köln und Hückelhoven sind hier genau die richtigen Ansprechpartner.

Rechtsanwälte in Jülich bei arbeitsrechtlichen Fragen und Kündigung

Die versierten Rechtsexperten für Kündigung in Jülich setzen sich bereits seit vielen Jahren mit arbeitsrechtlichen Fragen und insbesondere mit der Beratung im Kündigungsfall auseinander. Wenn Sie mit einer ordentlichen oder auch außerordentlichen Kündigung – vielleicht sogar trotz Kündigungsschutz – konfrontiert werden, sollten Sie somit nicht lange zögern und sich mit uns in Verbindung setzen.

Rechtsbeistand für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Im Arbeitsrecht agieren wir zeitgleich als Rechtsberatung für betroffene Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Wobei in Hinblick auf eine Kündigung in erster Linie Arbeitnehmer benachteiligt sind. Das gilt vorrangig für außerordentliche Kündigungen, die durch den Arbeitgeber ausgesprochen werden. Dafür müssen nachvollziehbare Gründe vorliegen, die einen solchen Schritt rechtfertigen. Diese zu überprüfen und anzufechten liegen dann im Aufgabenbereich unserer Rechtsanwälte. Auch, um den finanziellen Schaden, der durch einen Verlust der Arbeitsstelle möglich ist, weitestgehend einzugrenzen.

Individuelle Sachlage klären

Warum es zu einer fristgerechten oder außerordentlichen Kündigung gekommen ist, kann viele Gründe haben. In einem persönlichen Gespräch klären wir daher gemeinsam mit Ihnen die individuelle Sachlage, beleuchten den vorhandenen Arbeitsvertrag und die hier vereinbarten Details und klären Sie ferner darüber auf, ob der Kündigungsgrund tatsächlich rechtens ist. Denn nicht immer handeln Arbeitgeber so, wie es das Arbeitsrecht oder auch der Arbeitsvertrag eigentlich vorsehen. Als Arbeitnehmer müssen Sie sich keinesfalls mit der Situation abfinden, sondern sollten unsere Rechtsanwälte für Kündigung in Jülich, Köln, Bonn und Hückelhoven frühestmöglich zu Rate ziehen, um sich vollständig abzusichern. Viele Formfehler wie beispielsweise die nicht Beteiligung eines vorhandenen Betriebsrats oder die fehlerhafte Zustellung der Kündigung via Mail, Telefon oder Fax sind unzulässig und haben die Unwirksamkeit der Kündigung zur Folge. Solche Formfehler festzustellen, obliegt dann unseren versierten Rechtsanwälten u.a. am Standort Jülich.

Versierte Rechtsanwälte in Jülich vermitteln im Kündigungsfall

Wird eine Kündigung ausgesprochen, so sorgt das oft automatisch für Unstimmigkeiten zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Die Kommunikation gestaltet sich schwierig. Insbesondere, wenn man sich als gekündigter Mitarbeiter ungerecht behandelt fühlt. So ist es noch komplizierter eine Lösung zu finden, sollte man die Kündigung anfechten wollen. Grade hier rentiert es sich somit, die Gesprächsführung von einer unabhängigen Partei durchführen zu lassen, die die Sachlage optimal einschätzen kann. Die Vermittlung im Kündigungsfall liegt somit in den Händen Ihres rechtlichen Bestands — gerne beraten unsere Rechtsanwälte Sie im Kündigungsfall und vermitteln zwischen den zerstrittenen Parteien.

Rechtsanwälte in Jülich erzielen außergerichtliche Einigung

Im Arbeitsrecht und auch bei Angelegenheiten, die eine Kündigung betreffen, werden oftmals außergerichtliche Einigung bevorzugt. Arbeitgeber und Arbeitnehmer sollen so einen Konsens finden, ohne dass der Gang vor das zuständige Arbeitsgericht erforderlich ist. Das erspart einem Zeit und mitunter auch Kosten, die im Rahmen eines solch langwierigen Verfahrens möglich sind. Auch unsere Rechtsanwälte für Kündigung am Standort Jülich streben daher bei rechtlichen Auseinandersetzungen zum Thema Kündigung Übereinkünfte an, die sich ohne Gerichtsverfahren durchsetzen lassen und im Sinne des Mandanten sind. Zumal Arbeitgeber bei Formfehlern in Bezug auf die Kündigung oft bereit sind, Zugeständnisse zu machen, sobald die gegnerische Partei einen Anwalt hinzuzieht. Das ist aber natürlich leider nicht immer der Fall.

Kompetente Vertretung durch unsere Rechtsanwälte in Jülich für Kündigung

Somit stehen unsere Rechtsanwälte u.a. am Standort Jülich für Kündigung Ihnen natürlich auch bei der bevorstehenden Gerichtsverhandlung zur Seite. Wir begleiten Sie zu den jeweiligen Terminen und reichen Klage vor Gericht ein, um Ihr Anliegen durchzusetzen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in Hinblick auf Kündigungsklagen wissen unsere Rechtsexperten zudem genau, wie man in solchen Fällen vorzugehen hat und wie sich der größtmögliche und vor allem schnelle Erfolg vor Gericht durchsetzen lässt. Natürlich immer in Sinne Ihrer Interessen als Arbeitnehmer.

Im Kündigungsfall rasch handeln

Im Arbeitsrecht gelten grundsätzlich strenge Fristen. Nicht nur, wenn nach dem Austritt aus einem Arbeitsverhältnis rückständige finanzielle Forderungen eingeklagt werden sollen, auch in Hinblick auf eine Kündigungsklage, ist rasches Handeln gefragt. Nur so lässt sich das Anliegen letztendlich durchsetzen und Sie können auf Entschädigung für eine unrechtmäßige Entlassung hoffen. Daher sollten Sie sich unmittelbar nach der Zustellung der Kündigung mit unseren erfahrenen Rechtsanwälten in Jülich, Köln, Bonn oder Hückelhoven in Verbindung setzen. Insbesondere dann, wenn Sie sich durch Ihren Arbeitgeber ungerecht behandelt fühlen oder Sie offensichtliche Fehler beim Vorgehen der Kündigung erkennen.

Unkomplizierte Terminvereinbarung in unserer Kanzlei in Jülich

Um sich Ihrem Anliegen zu widmen, ist ein persönliches Gespräch erforderlich, um die jeweilige Situation zu klären. Dafür vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns und bringen zum Beratungsgespräch alle erforderlichen Dokumente mit. Arbeitsvertrag oder auch zusätzliche schriftliche Vereinbarungen sowie das Kündigungsschreiben selbst stellen für unsere Rechtsanwälte für Kündigung bspw. am Standort Jülich ein wichtiges Fundament dar und sind die Grundlage für die anschießende Rechtsberatung. So lässt sich beurteilen, ob die Kündigung den Vereinbarungen im Arbeitsvertrag entspricht oder ob eine außerordentliche Kündigung rechtmäßig erfolgt ist oder Formfehler oder versäumte Fristen ein rechtliches Vorgehen gestatten. So sind Sie auf der sicheren Seite und nehmen den rechtlichen Spielraum war, der Ihnen als Arbeitnehmer zusteht.

Erfahren und kompetent – Rechtsanwalt für Kündigung in Jülich

Im Kündigungsfall sind unsere Rechtsanwälte mit dem Themenschwerpunkt Kündigung in Jülich die richtigen Ansprechpartner. Wir haben uns auf die Rechtsberatung von Arbeitnehmern spezialisiert, die gegen fristgerechte oder auch außerordentliche Kündigungen vorgehen wollen und können aufgrund unserer Erfahrung die Sachlage optimal bewerten. Lohnt sich eine Kündigungsklage oder wurde die Kündigung durch den Arbeitgeber vielleicht sogar ordentlich und rechtens ausgesprochen? Welche rechtlichen Mittel stehen Ihnen offen und wie stehen die Erfolgschancen in Hinblick auf eine außergerichtliche Einigung mit Ihrem ehemaligen Arbeitgeber? Sämtliche Fragen dieser Art können Sie unseren Rechtsanwälten für Kündigung in Jülich, Bonn, Köln oder Hückelhoven stellen, gemeinsam mit Ihnen klären wir weitere arbeitsrechtliche Fragen und setzen alles daran, Ihre Interessen als Arbeitnehmer durchzusetzen.

 

Büro Jülich

Mingers & Kreuzer
Linnicher Straße 11
52428 Jülich

info@mingers-kreuzer.de

02461 / 998488548

Ja, bitte informieren Sie mich kostenlos und unverbindlich

*erforderlich Hinweise zum Datenschutz