Unverbindliche Info-Hotline : 02461 / 998488548

Rechtsanwalt in Jülich für Strafrecht

Wer sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert sieht, die von den Behörden strafrechtlich verfolgt werden, ist auf einen kompetenten und diskreten Strafverteidiger angewiesen, der bei außergerichtlichen und gerichtlichen Verhandlungen die Vertretung übernimmt. Eine Aufgabe, die unsere Rechtsanwälte für Strafrecht in Jülich bereits seit vielen Jahren erfolgreich erfüllen und dabei stets im Interesse der Mandanten handeln.

Vertretung bei Straftaten und Ordnungswidrigkeiten jeder Art

Es gibt viele Gründe, warum Polizei, Staatsanwaltschaft, Finanzbehörden oder Gerichte Vorwürfe gegen Sie erheben können. Ob diese tatsächlich berechtigt sind oder nicht, ist dabei zunächst irrelevant. Es gilt, eine gerichtliche Verhandlung in jedem Fall zu vermeiden sowie im Unschuldsfall darzulegen, dass die Anschuldigungen nicht zutreffen. Hierbei kann es sich um Delikte handeln, die dem Wirtschaftsstrafrecht zu zuordnen sind oder auch Straftaten, die als Gewaltdelikte oder Vermögensdelikte Bezeichnet werden. Ebenso sind aber auch Ordnungswidrigkeiten wie Verstöße gegen gültige Verkehrsgesetze ein Grund, unsere Anwälte für Strafrecht in Jülich auf den Plan zu rufen.

Fachschwerpunkt Wirtschaftsstrafrecht

Das Wirtschaftsstrafrecht ist aufgrund seiner Komplexität für Rechtslaien nur schwer zu überschauen, was Anschuldigungen in diesem Bereich zu einer enormen Belastung macht. Zumal hohe Bußgelder oder sogar Haftstrafen drohen können, sollten sich die Vorwürfe erhärten und Sie über keinen fähigen Rechtsbeistand verfügen. Daher gilt es zeitnah zu handeln, wenn Ihnen Verstöße im Bereich des Steuerrechts durch die Finanzbehörden sowie in Form von Korruption oder Bankstraftaten vorgeworfen werden. Die Rechtsberatung und Vertretung erfolgt dabei diskret und professionell durch unsere Anwälte für Strafrecht u.a. am Standort Jülich, die sich in erster Linie auf Delikte im Wirtschaftssegment spezialisiert haben.

Rechtsberatung bei Vermögens- und Gewaltdelikten

Betrug, Diebstahl, Gewaltverbrechen und Erpressung zählen zu jenen Verstößen, für die besonders häufig ein Anwalt hinzugezogen wird. Zumal man sich in diesem Bereich auch oft mit Anschuldigungen konfrontiert sind, die auf diese Art gar nicht zutreffen. Umso wichtiger ist es, zeitnah zu handeln, und das Gespräch mit einem unserer Rechtsanwälte in Jülich zu suchen, um die Sachlage zu klären. So übernehmen wir von der Kanzlei Mingers & Kreuzer beispielsweise die weitere Korrespondenz mit der Polizei oder legen durch vorliegende Beweise dar, dass der Mandant nicht zur Rechenschaft gezogen werden kann. In erster Linie gilt es zudem rufschädigende Gerichtsverfahren zu unterbinden, die für Vorstrafen sorgen können oder dem Ansehen des Mandanten schaden.

Mingers & Kreuzer als Partner bei Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz

Drogenkonsum sowie der Verkauf von Betäubungsmitteln oder deren Anbau und Einfuhr stellen eine Straftat dar und werden vom Gesetzgeber in der Regel mit aller Härte verfolgt. Werden Ihnen Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz vorgehalten, müssen Sie daher rasch handeln, um Strafen gering zu halten sowie eine mögliche Unschuld zu belegen. Unsere Rechtsanwälte u.a. am Standort Jülich haben sich daher auf die Vertretung von Mandanten spezialisiert, die mögliche Delikte begangen haben und auf einen versierten Strafverteidiger angewiesen sind. Auch hier genießt die Vermeidung einer Gerichtsverhandlung oberste Priorität. Beispielsweise, indem Beweise vorgelegt werden, die den Mandanten hinsichtlich der Anschuldigungen entlasten.

Kompetente strafrechtliche Vertretung bei Verkehrsdelikten

Wer den Straßenverkehr bewusst durch individuelles Fehlverhalten gefährdet, muss mit hohen Bußgeldern, Haftstrafen oder sogar dem Führerscheinentzug rechnen. Gerade letzteres stellt für viele, die beruflich auf eben jene Fahrerlaubnis angewiesen sind, eine existenzielle Bedrohung dar. Dies zu verhindern liegt im Aufgabenbereich unserer Rechtsanwälte für Strafrecht in Jülich, der die Vertretung von Mandanten bei Verkehrsdelikten übernehmen. Hierbei spielen Themen wie Trunkenheit am Steuer oder Fahren unter Drogeneinfluss eine Rolle sowie grobe Verstöße gegen weitere Verkehrsvorschriften, die andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Auch das Fahren ohne Führerschein kann harte strafrechtliche Konsequenzen mit sich bringen, was ebenso die unerlaubte Entfernung von Unfallorten betrifft. Nach Prüfung der Sachlage übernimmt der Rechtsbeistand an unserem Kanzleistandort Jülich die außergerichtliche oder auch gerichtliche Vertretung und handelt dabei stets im Interesse des Mandanten. So werden Bußgelder möglichst gering gehalten oder man geht gegen diese vor, um Haftstrafen tunlichst durch mögliche Rechtsmittel zu verhindern.

Versierte Rechtsberatung für jugendliche Straftäter und Inhaftierte

Einen besonderen Schwerpunkt im Strafrecht bildet das Jugendstrafrecht, das sich auf die Verurteilung von Straftätern konzentriert, die aufgrund von Alter oder Reife vor das Jugendstrafgericht gestellt werden. Bei Mandanten, auf die diese Aspekte zutreffen, ist unsere Rechtsberatung u.a. in Jülich daher auch stets darauf fokussiert, dass der Mandant nach Jugendstrafsache behandelt wird. Ob Verstöße wie Diebstahl, Gewaltverbrechen oder weitere Delikte – das Ziel ist es, eine Haftstrafe sowie Vorstrafe zu verhindern oder zu reduzieren, um den Ruf des jugendlichen Delinquenten nicht zu gefährden. Gleichzeitig übernimmt unser versiertes Team an Rechtsanwälten für Strafrecht in Jülich übrigens ebenso sämtliche Angelegenheiten, die eine mögliche Haft betreffen – natürlich sowohl bei jugendlichen als auch erwachsenen Straftätern oder unschuldig Inhaftierten. Das schließt somit auch Klagen auf Entschädigung nach einer Untersuchungshaft mit ein sowie eine Betreuung im Verlauf der Inhaftierung sowie bei einer vorläufigen Festnahme.

Rechtsanwalt in Jülich für Strafrecht – Gerichtsverhandlung umgehen

Mandanten, die strafrechtlich von Behörden verfolgt werden, müssen sich oftmals mit einer Gerichtsverhandlung abfinden. Insbesondere dann, wenn sich die Beweise erhärten oder der Rechtsbeistand nicht in der Lage ist, den Angeklagten professionell zu vertreten. Der Rechtsanwalt Jülich für Strafrecht agiert hingegen auf Grundlage einer langjährigen Erfahrung im Bereich des Strafrechts und ist somit in der Lage, alles dran zu setzen, die Unannehmlichkeiten für Sie als strafrechtlich Verfolgter so gering wie nur möglich zu halten. Der Fokus liegt dabei auf dem Bestreben, die mögliche Gerichtsverhandlung zum Beispiel durch eine außergerichtliche Einigung zu umgehen. Für Sie geht das mit vielen Vorteilen einher, da weder Ihr Ruf noch Ihr Führungszeugnis unter den Anschuldigungen leiden. Ob das gelingt, hängt allerdings von der individuellen Sachlage ab. Diese bewerten unsere Anwälte für Strafrecht in Jülich gerne in einem persönlichen Gespräch auch in einem unserer anderen Kanzleistandorte.

Termin mit Mingers & Kreuzer zügig vereinbaren

Werden Sie mit Vorwürfen konfrontiert, die so nicht zutreffen? Oder benötigen Sie einen versierten Rechtsbeistand und Strafverteidiger, der Sie im Rahmen der Anschuldigung vor Gericht und auch außergerichtlich vertritt? Dann vereinbaren Sie am besten sofort einen Termin mit einem unserer Rechtsanwälte für Strafrecht, um alle Einzelheiten klären zu können. Bei Anschuldigungen dieser Art gilt es nämlich, rasch zu handeln, damit wir dann die erforderlichen Schritte einleiten können. Wer hier zu lange zögert oder Fristen verstreichen lässt, hat schnell das Nachsehen und der Rechtsexperte ist nicht mehr in der Lage, für eine zufriedenstellende Auflösung der Situation zu sorgen.

Rechtsanwalt in Jülich für Strafrecht – Ihr kompetenter Strafverteidiger

Als Strafverteidiger konnten unsere Anwälte für Strafrecht in Jülich in den vergangenen Jahren bereits mehrfach Ihr Können beweisen. Für uns steht eine professionelle und insbesondere diskrete Interessenvertretung der Mandanten im Vordergrund. Gerne werden wir daher auch für Sie als Strafverteidiger aktiv und stehen Ihnen in dieser schwierigen Situation zur Seite.

 

Büro Jülich

Mingers & Kreuzer
Linnicher Straße 11
52428 Jülich

info@mingers-kreuzer.de

02461 / 998488548

Ja, bitte informieren Sie mich kostenlos und unverbindlich

*erforderlich Hinweise zum Datenschutz