Ihr Partner für die Online Scheidung in Jülich, Bonn, Köln & Hückelhoven: Kanzlei Mingers & Kreuzer

Ob Banking oder Shopping, heute geht alles online — auch die Scheidung! Wir beraten und betreuen Sie als Spezialisten auf dem Gebiet der Online Scheidung gerne und unverbindlich! Dabei vertreten wir Ihre Interessen in allen Angelegenheiten wie streitigen oder internationalen Scheidungen, bei der Auflösung von Lebenspartnerschaften sowie bei Unterhalts- und Sorgerechtsfragen oder beim Zugewinnausgleich!

Kein Anwaltsbesuch nötig! — Wir wickeln Ihre Scheidungssache auch per Telefon und Mail einfach und unkompliziert ab. Ganz bequem von zu Hause aus! Wenn Sie doch einen Termin wünschen, können wir kurzfristig zusammenkommen.

Mithilfe unseres Scheidungsrechners können Kosten abgeschätzt werden. Ferner versuchen wir Ihre Ausgaben so gering wie möglich zu halten und übernehmen dabei den vollen Scheidungsservice für Sie!

Bundesweit

  • Online Scheidungen bundesweit!
  • Kommunikation per Telefon & Mail möglich!
  • kurzfristige Termine, jederzeit!
  • Scheidung online & fachlich kompetent abwickeln
  • Kostenberechnung im Vorfeld über unseren Scheidungsrechner
  • keine versteckten Kosten bei vollem Scheidungsservice – garantiert!
  • unverbindliche & kostenfreie Erstberatung!

Kosten

  • Profitieren Sie von unserer Erfahrung im Scheidungsrecht und genießen Sie die Vorteile durch schnelle und reibungslose Abwicklung — ohne versteckte Kosten.
  • Durch die Online Scheidung können wir Ihre Kosten so gering wie möglich halten.
  • Es fallen lediglich die gesetzlichen Mindestgebühren an.
  • Errechnen Sie mithilfe unseres Scheidungsrechners unverbindlich, welche Kosten voraussichtlich entstehen.

Berechnung

  • Die Berechnung der Gerichts- und Anwaltskosten erfolgt in Abhängigkeit vom Einkommen beider Eheleute.
  • Dieser Verfahrenswert ist nicht der, den Sie zu entrichten haben!
  • Mit Antrag auf Senkung des Verfahrenswertes versuchen wir darüber hinaus Ihre Kosten gering zu halten!
  • Bei niedrigem Nettoeinkommen oder Bezug von Sozialhilfe kann Verfahrenskostenhilfe beantragt werden, dann ist eine Online Scheidung gratis für Sie.


Ablauf

Kontaktieren Sie uns einfach & schnell!

Einreichung des Scheidungsantrages durch uns — wir informieren Sie kontinuierlich über den Stand des Verfahrens

Ihr Ehegatte bestätigt die Scheidung nach gerichtlichem Bescheid

Übersendung des Fragebogens zum Versorgungsausgleich

Nach Berechnung der Anwartschaften folgt der gerichtliche Scheidungstermin

Mit rechtskräftigem Scheidungsbeschluss sind Sie offiziell geschieden!

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!


Tel.: 02461 80 81


Unsere News zum Scheidungsrecht