Ihr Partner im Verkehrsrecht in Jülich, Bonn, Köln und Hückelhoven: Kanzlei Mingers & Kreuzer

Nach einem Unfall sofort zum Anwalt!

Bei Verkehrsunfällen ist es heutzutage von besonderer Bedeutung, möglichst unverzüglich einen Rechtsanwalt zu konsultieren. Die Kosten der Anwaltsbeauftragung sind – soweit die Schuld des Unfallgegners festgestellt ist –Teil des von der gegnerischen Versicherung zu übernehmenden Schadens. Als Anwälte für Verkehrsrecht in Jülich, Hückelhoven, Köln und Bonn wissen wir, dass wegen finanzieller Interessen eine etwaige Schadensregulierung durch die Versicherungen unter Umständen zu Ihren Lasten und damit zu einem finanziellen Schaden führen kann. Gerade bei streitigem Unfallhergang kann es sinnvoll sein, anwaltlichen Rat einzuholen. Hier bieten unsere Anwälte mit ihrer langen Erfahrung im Verkehrsrecht die notwendige Unterstützung. Unsere Verteidigung zielt dabei auf eine möglichst kostengünstige und schnelle Erledigung ohne Gerichtstermin. In Bußgeldsachen haben unsere Erfahrungen gezeigt, dass ein etwaiger Bescheid in jedem Fall überprüft werden sollte. Nicht selten können wir Fehler feststellen, die zu einer Einstellung des Verfahrens führen. So kann Ihr Punktekonto entlastet werden.

Unsere Schwerpunkte im Verkehrsrecht:

Verwarnungsgeld / Bußgeld

  • Geschwindigkeitsüberschreitung
  • Bußgeld TÜV
  • Ordnungswidrigkeit Bußgeld
  • StVO Bußgeld
  • Höhe Bußgeld
  • Geschwindigkeitsüberschreitung Bußgeld
  • Rote Ampel
  • Bußgeld Rote Ampel
  • Drogen und Alkohol
  • Bußgeld Überholen
  • Abstandsverstoß
  • Fahrverbot Bußgeldsachen
  • Punkte

Verkehrsstrafrecht

  • Unfallflucht / Fahrerflucht
  • Trunkenheit im Verkehr
  • Straßenverkehrsgefährdung
  • Nötigung
  • Fahrlässige Körperverletzung
  • Entzug der Fahrerlaubnis

Verkehrsunfallrecht

  • Verkehrsunfall
  • Verkehrsunfall was tun
  • Verkehrsunfall Schmerzensgeld
  • Haftungsquoten
  • Unfall mit Personenschaden
  • Persionenschaden Bahn
  • Sachschaden
  • Fahrerflucht Sachschaden
  • Sachverständigengutachten
  • Prüfprotokolle der Versicherer

 

Wir helfen Ihnen mit professioneller Beratung im Verkehrsrecht in unseren Kanzleien in Jülich, Bonn, Hückelhoven und Köln gerne weiter. Kontaktieren Sie uns!

 

Unsere News zum Verkehrsrecht

 

Herbe Prozessschlappe für Rechtsschutzversicherungen — Darum müssen Deckungszusagen für Geschädigte im VW-Abgasskandal erteilt werden!

Bild: thodonal88 / shutterstock.com Die Rechtsschutzversicherungen zeigen sich im VW-Abgasskandal wenig kooperativ. Diese lehnen bereits telefonisch jegliche Deckung eines möglichen Rechtsstreites gegen die Volkswagen AG ab. Bekannt ist nämlich, dass in vielen Fällen...