Sanierung und Insolvenz - Mingers & Kreuzer

Ihr Partner in Sachen Sanierung und Insolvenz in Jülich, Bonn, Köln und Hückelhoven: Kanzlei Mingers & Kreuzer

Krise und Insolvenz eines Unternehmens bedrohen Existenzen. Für Gesellschafter, Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte, Banken und sonstige Vertragspartner oder Gläubiger bestehen in einer solchen Situation erhebliche Risiken – aber auch Chancen. Aber auch für Privatpersonen ist eine drohende Zahlungsunfähigkeit eine existenzielle Lebenskrise, bei der man dringend fachliche und moralische Unterstützung benötigt.

 

Unsere Schwerpunkte bei Insolvenz:

 

Für Unternehmen

  • Insolvenzgründe
    • Insolvenzgrund: GmbH, Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit
  • Firmensanierung
    • Verhandlung mit Gläubigern; Erstellung von Konzepten
  • Firmeninsolvenz
    • in GmbH oder GbR,
    • Kauf einer Firma aus Illiquidität,
    • Insolvenzanmeldung
    • Versteigerungen
    • Illiquidität in der EU / England
  • Insolvenzberatung
    • Schutzschirmverfahren nach § 270 b InsO,
    • Eigenverwaltung nach § 270 InsO,
    • Freiberuflerinsolvenz
    • Insolvenzplanverfahren
    • Gläubigerausschuss
  • Sanierungskonzepte
  • Schuldner- und Gläubigerberatung im Vorfeld der Illiquidität
  • Beratung von Geschäftsführern / Vorständen
  • Unternehmenskäufe aus der Insolvenz
  • Insolvenzstreitigkeiten

Für Privatpersonen

  • Privatinsolvenz
    • Privatinsolvenz anmelden / veröffentlichen,
    • Voraussetzungen, Ablauf und Dauer der Privatinsolvenz
    • Pfändungstabelle, Privatinsolvenz Ablauf, Privatinsolvenz England
  • Verbraucherinsolvenz
    • (Eigen-)Antrag für Verbraucherinsolvenz
    • Ablauf der Verbraucherinsolvenz
    • Pfändungstabelle
  • Schuldnerberatung
  • Regelinsolvenz
    • Antrag auf Regelinsolvenz
    • Formular zur Regelinsolvenz
    • Dauer und Ablauf der Regelinsolvenz
  • Insolvenzhilfe

Rechtsanwalt Markus Mingers hat in den letzten Jahren tausend Gerichtsurteile und Vergleiche zum Verbraucherschutz, Anlegerschutz, Schutz von Darlehens- und Versicherungsnehmern herbeigeführt. Die insgesamt vertretene Schadensersatzsumme bewegt sich im hohen zweistelligen Millionenbereich. Schwerpunkt seiner Anwaltsarbeit ist die Vertretung im Bankrecht, Versicherungsrecht sowie im Arbeitsrecht, als auch die Betreuung und Vertretung von Betroffenen im VW-Abgasskandal. Ferner beschäftigft sich Rechtsanwalt Mingers mit der Sanierung von Unternehmen und ist dabei bundesweit gerichtlich und außergerichtlich tätig.